Chorseminar

    10. – 11. November 2018, Seminarzentrum Raach am Hochgebirge

     

    An einem schönen Herbstwochenende fand zum 18. Mal das Chorseminar des Chorverbandes NÖ und Wien statt - das Thema lautete: „Ein Ohrwurm kommt selten allein.“

    15 motivierte Chorsängerinnen und -sänger der „Eiche Penk“ nahmen daran teil.

    Der Chorleiter Kurt-Martin Herbst hatte ein buntes Programm für uns zusammengestellt, und so durften wir uns sowohl auf Schlagermelodien, als auch auf  Spirituals und Gospels freuen. Der Spaß aller Teilnehmer am Singen war förmlich zu spüren. Unser eindeutiges Lieblingslied war der Popsong „We are the Wold“ (Jackson/Richie) - da liefen wir zu unserer Höchstform auf. Zum krönenden Abschluss konnten sich gleich drei Solistinnen der „Eiche Penk“ bei „Time to Leave“ (Herzog) stimmlich einbringen.

    Es war ein gelungenes Wochenende mit vielen Eindrücken und neuen Ideen, welches wir mit Gleichgesinnten in entspannter Atmosphäre verbringen durften.

    Kleinregion Schwarzatal Logo

    Copyright © 2018 Gemeinde Altendorf. Alle Rechte vorbehalten.

    Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

    Impressum | Datenschutz

    Anmeldung